Gesund in Südhessen

Gesundheitsprävention gewinnt gerade unter dem Gesichtspunkt des demografischen Wandels immer mehr an Bedeutung. Die durchschnittliche Lebenserwartung von Frauen und Männern steigt erfreulicherweise stetig an. Doch dieser Umstand stellt auch das Gesundheitswesen vor große Herausforderungen. Um auch im höheren Alter fit durchs Leben gehen zu können, sollte bestenfalls schon in jungen Jahren begonnen werden sich ein gesundheitsbewusstes Verhalten anzueignen.

Mehr über das Gesundheitsnetz


Arbeitsgruppen

Im Rahmen des Modellprojekts schlossen sich verschiedene Akteure im Gesundheitswesen zusammen, um gemeinsam Lösungen für vorhandene und zukünftige Problemlagen in der Versorgungslandschaft zu finden.

Arbeitsgruppe 1

Sicher­stellung der hausärztlichen Versorgung

Arbeitsgruppe 2

Zusammen­arbeit nichtärztlicher Einrichtungen

Arbeitsgruppe 3

Kommunikation stationär/­ambulant

Mehr über die Arbeitsgruppen

Unsere aktuellen Projekte

Beschützte, gerontopsychiatrische Einrichtungen

In Zusammenarbeit mit den Pflegestützpunkten der Stadt Darmstadt und des Landkreises Darmstadt-Dieburg sowie dem Elisabethenstift in Darmstadt entsteht derzeit eine Zusammenstellung von Einrichtungen, die gerontopsychiatrische Patienten in einer beschützten Umgebung betreuen.

Übersicht gesundheitsbezogener Arbeitsgruppen

Wir möchten eine Übersicht aller aktiven Arbeitsgruppen, die sich mit dem Thema Gesundheit in irgendeiner Form befassen auf dieser Plattform veröffentlichen. Hierfür sind wir auf Ihre Hilfe angewiesen. Bitte teilen Sie uns Ihre Arbeitsgruppe, in der Sie aktiv sind mit, um die Auflistung zu vervollständigen.

Jetzt Teil des Regionalen Gesundheitsnetzes werden!

Möchten Sie auch aktiv an der Lösung von Problemlagen im Gesundheitswesen mitwirken oder sich stärker mit anderen Akteuren vernetzten? Dann kontaktieren Sie uns und treten Sie dem Regionalen Gesundheitsnetz bei.

Kontakt aufnehmen